Übungsgemeinschaft mit Feuerwehr initiiert

Die Schwerpunkte sind andere, aber ebenso gibt es einige Berührungspunkte: Feuerwehr und Wasserwacht übten bisher getrennt, obwohl die Anforderungen beispielsweise in der Ersten Hilfe und Sanitätsbetreuung ähnlich sein können. Deshalb haben wir vor wenigen Tagen beschlossen, ab sofort regelmäßig gemeinsame Übungen zu organisieren. Die erste konnten wir ganz spontan starten: Am vergangenen Montag trafen wir uns mit den Feuerwehrlern zu einer Defi-Übung. Dieter Vogel und Bettina Kremer hatten den Trainingsabend auf die Schnelle erfolgreich aus dem Hut gezaubert. Mit insgesamt 35 Teilnehmern aus Feuerwehr und Wasserwacht trainierten wir die Reanimation an Erwachsenen- und Säuglings-Dummies. Das Fazit des Pilotabends fiel positiv aus, sodass wir ab sofort zweimal jährlich gemeinsam üben werden.

Auch in anderen Bereichen sind gemeinsame Übungen des neuen Zusammenschlusses möglich. Kameradschaftliche Grüße und „Danke!“ an die Kollegen der Feuerwehr!

Comments are closed.